Herta Herz, geb. Lustig, Ludwigshafen

HIER WOHNTE
HERTA HERZ
GEB. LUSTIG
JG. 1896
DEPORTIERT 22.10.1940
GURS
ERMORDET 1942 IN
AUSCHWITZ

StolpersteinstraßeVon-der-Tann-Straße 29
StolpersteinortLudwigshafen
Jahr der Verlegung2009
StolpersteininitiativeLudwigshafen

Persönliche Daten

NachnameHerz, geb. Lustig
VornameHerta
Geburtstag8. August 1897
GeburtsortNeustadt/Saale
FamilienstandVerheiratet mit Rechtsanwalt Dr. Emil Herz, ein Sohn Rudolf August
Berufunbekannt
SchicksalDeportation am 22. Oktober 1940 nach Gurs, 1942 nach Auschwitz
Sterbedatum1942
SterbeortAuschwitz

Biographie

Herta Lustig heiratete am 12. Februar 1920 den Ludwigshafener Rechtsanwalt Dr. Emil Herz. Sie bekam einen Sohn, Rudolf August, geb. am 31. Juli 1921. Gemeinsam mit ihrem Ehemann wurde sie am 22. Oktober 1940 ins südfranzösische Lager Gurs deportiert. Ihr Ehemann starb dort bereits am 10. Dezember des gleichen Jahres. Herta Herz wurde 1942 nach Auschwitz deportiert und ermordet.